Kommune News TVöD

Eingruppierung: So viel Gehalt verdienen Schulhausmeister nach dem TVöD

Technisches Verständnis und Organisationstalent: Schulhausmeister leisten täglich viel. Die Entgeltordnung zum Tarifvertrag im öffentlichen Dienst (TVöD) regelt die Eingruppierung je nach Aufgabenumfang und Qualifikation. Wir zeigen, wie viel Gehalt Schulhausmeister an öffentlichen Schulen verdienen. 

Der Beruf des Schulhausmeisters stellt viele Anforderungen: Technisches Verständnis, Organisationstalent, Stress-Renitenz und immer wieder auch ein offenes Ohr für die Anliegen von Schülern, Lehrern und Direktoren. Der eh schon nicht gute Zustand vieler Schulgebäude wäre vermutlich noch um einiges schlimmer, würden sich nicht täglich tausende von Schulhausmeistern kümmern. 

 

Entgeltordnung: Tätigkeitsmerkmale für Schulhausmeister 

Seit April 2016 wurden mit der neuen Entgeltordnung im Tarifbereich TVöD-VKA auch neue spezielle Tätigkeitsmerkmale für Schulhausmeisterinnen und Schulhausmeister eingeführt. Diese definieren nun, wann und wie Schulhausmeister eingruppiert werden. So wird im TVöD festgelegt: „Schulhausmeisterinnen und Schulhausmeister sind Hausmeisterinnen oder Hausmeister in Schulen außer Akademien, Kunsthochschulen, Musikhochschulen, Musikschulen und verwaltungseigenen Schulen. 

Berufsausbildung wichtiger Aspekt

Ein zentraler Aspekt bei der Eingruppierung ist die Frage nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung. Im TVöD heißt es dazu: „Eine einschlägige Berufsausbildung liegt dann vor, wenn die in der Berufsausbildung vermittelten Kenntnisse und Fertigkeiten einen unmittelbaren sachlichen Zusammenhang mit den wesentlichen Tätigkeitsschwerpunkten von Schulhausmeisterinnen und Schulhausmeistern aufweisen. Dies ist insbesondere bei Berufsausbildungen in den Berufsfeldern Metallbau, Anlagenbau, Installation, Montiererinnen und Montierer, Elektroberufe, Bauberufe und Holzverarbeitung der Fall. 


Anzeige: Berufsunfähigkeit absichern: Jetzt Tarife für den öffentlichen Dienst vergleichen


Eingruppierung: Entgeltgruppen 5 bis 8

In folgende Entgeltgruppen können Schulhausmeister laut TVöD eingruppiert werden. Geregelt wird dies in der aktuellen Fassung des TVöD VKA anhängenden Entgeltordnung (XXIII. Schulhausmeisterinnen und Schulhausmeister Seite 133 ff.): 

Entgeltgruppe 5

Schulhausmeisterinnen und Schulhausmeister, die eine einschlägige mindestens drei-jährige Berufsausbildung abgeschlossen haben.

Entgeltgruppe 6

1. Beschäftigte der Entgeltgruppe 5 in Tagesschulen für gehörgeschädigte, sprach-geschädigte, sehbehinderte oder anderweitig körperbehinderte oder für entwicklungsgestörte oder geistig behinderte Schülerinnen und Schüler.

2. Beschäftigte der Entgeltgruppe 5, denen mindestens eine Schulhausmeisterin oder ein Schulhausmeister durch ausdrückliche Anordnung ständig unterstellt ist.

Entgeltgruppe 7

Beschäftigte der Entgeltgruppe 5, deren Tätigkeit sich aufgrund erhöhter technischer Anforderungen erheblich aus der Entgeltgruppe 5 heraushebt.

(Eine erhebliche Heraushebung aufgrund erhöhter technischer Anforderungen liegt vor, wenn die Schulhausmeisterin oder der Schulhausmeister elektronische Schließ-, Alarm-, Brandmeldeanlagen oder Anlagen der Gebäudeleittechnik mit erheblich erweiterten Möglichkeiten zur Steuerung eigenverantwortlich zu bedienen, zu überwachen und zu konfigurieren hat.)

Entgeltgruppe 8

Beschäftigte der Entgeltgruppe 7, deren Tätigkeit sich dadurch erheblich aus der Entgeltgruppe 7 heraushebt, dass ihnen die eigenverantwortliche Entscheidung über die Verwendung der Mittel eines Bau- und Bewirtschaftungsbudgets in einer Größenordnung von mindestens 30.000 Euro je Kalenderjahr übertragen ist.

TVöD-Entgelttabelle 2019 für den Bereich Verwaltung

TVöD-Entgelttabelle Verwaltung 2019

 Gültig vom 01.04.2019 29.02.2020

Euro 1 2 3 4 5 6
E 15Ü 5943,83 6588,41 7199,08 7606,22 7701,19
E 15 4788,35 5141,23 5481,38 6004,84 6517,61 6854,95
E 14 4335,98 4655,42 5025,89 5451,94 5950,88 6293,73
E 13 3996,72 4335,42 4685,32 5093,03 5586,51 5842,91
E 12 3582,23 3956,45 4407,89 4890,86 5465,08 5734,95
E 11 3457,10 3803,91 4119,43 4477,63 4972,55 5242,43
E 10 3331,93 3613,93 3915,01 4238,32 4628,44 4749,89
E 9c 3233,21 3480,40 3750,80 4026,59 4336,75 4545,92
E 9b 3020,16 3258,72 3403,99 3824,85 4085,40 4370,07
E 9a 2926,82 3133,75 3324,85 3748,35 3843,43 4086,04
E 8 2769,15 2971,27 3102,32 3231,30 3370,30 3439,92
E 7 2598,38 2822,59 2958,18 3089,21 3209,21 3279,17
E 6 2549,58 2739,94 2866,46 2990,93 3107,94 3173,47
E 5 2445,99 2630,06 2748,57 2873,03 2985,28 3045,87
E 4 2329,99 2514,19 2663,27 2755,21 2847,13 2900,97
E 3 2293,39 2488,41 2537,24 2642,50 2721,49 2793,85
E 2148,83 2368,88 2447,93 2553,33 2625,77 2679,82
E 2 2122,60 2316,97 2366,14 2432,35 2577,86 2730,08
E 1 1903,09 1935,39 1975,78 2013,43 2110,33

Alle Angaben ohne Gewähr 

Der Link zum TVöD auf der Internetseite der VKA…