Bayern Beamte Karriere Kommunen News

Stellenanzeige: Teamleiter (m/w/d) Gewerbe, Jagd, Gesundheit – Voll- oder Teilzeit • Verwaltungsfachwirt / Beamter / Jurist • Starnberg

Das Landratsamt Starnberg im Süden Münchens sucht einen Verwaltungsfachwirt/Beamten/Juristen als Teamleiter (M/W/D) für die Bereiche Gewerbe, Jagd, Gesundheit.

Unser Mandant ist das Landratsamt Starnberg im Süden Münchens. Die Kreisverwaltung versteht sich als moderne Behörde und Dienstleistungsunternehmen, in dem der Bürgerservice einen hohen Stellenwert hat. Bürgerfreundlich, effizient und kompetent – das ist die Devise! Sie teilen diesen Anspruch? Dann erwartet Sie hier eine abwechslungsreiche Führungsaufgabe, in der Sie etwas bewegen können als

VERWALTUNGSFACHWIRT / BEAMTER / JURIST ALS
TEAMLEITER (M/W/D)
GEWERBE, JAGD, GESUNDHEIT – VOLL- / TEILZEIT

Sie sind seit einigen Jahren erfolgreich in der Kommunalverwaltung zu Hause. Als echtes Multitalent konnten Sie bereits Erfahrung in unterschiedlichen Ressorts sammeln, in denen gute verwaltungsrechtliche Kenntnisse unverzichtbar sind? Jetzt sind Sie bereit für den nächsten Karriereschritt. Hier ist Ihre Chance! Übernehmen Sie Verantwortung für ein engagiertes Team mit einem breit gespannten Aufgabenspektrum.

  • Gemeinsam mit Ihren sechs qualifizierten Sachbearbeiter*innen haben Sie neben den klassischen Gewerbeaufsichtsthemen die verschiedensten Aspekte des Gesundheitsschutzes der Bürger*innen im Kreis Starnberg im Griff.
  • Zu Ihrem Verantwortungsbereich zählen

– Gewerberecht, einschließlich Gaststätten- und Handwerksrecht
– Fleischhygienewesen
– Jagdwesen
– Tierschutzrecht, inkl. Tiergesundheitsrecht
– Infektionsschutzrecht
– Trinkwasserwesen

  • Ihre erfahrenen Mitarbeiter*innen arbeiten professionell und eigenständig.
  • Sie haben jederzeit den Überblick über die wichtigsten aktuellen Aktivitäten Ihres Teams und stehen beratend und koordinierend zur Seite.
  • Ihr Einsatz ist insbesondere bei komplexen Sonderfällen mit rechtlichem Ermessensspielraum sowie bei bereichs- und amtsübergreifenden Themen gefordert.
  • Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Polizei, Veterinärs- und Gesundheitsamt, Wasserbehörden, … bildet daher einen wichtigen Aspekt Ihrer Arbeit.
  • Dabei ist es Ihnen wichtig, sich ein gutes Gespür für die Alltagsherausforderungen Ihres Teams zu bewahren. Deshalb führen Sie gelegentlich auch selbst Vor-Ort-Kontrollen durch, erlassen ordnungsrechtliche Maßnahmen und begleiten Ihre Mitarbeiter*innen bei „schwierigen“ Einsätzen.
  • Unterbringungsrecht sowie Friedhofs- und Bestattungswesen fallen ebenfalls in Ihr Ressort. Die Bearbeitung dieser anspruchsvollen Sachgebiete übernehmen Sie selbst.
  • Kurz, ein ideales Umfeld für einen Profi mit hoher Affinität zu verwaltungsrechtlichen Themen, der auch im Austausch mit übergeordneten Behörden und Gremien sowie gelegentlich als Repräsentant*in der Behörde vor Gericht überzeugt.

DAS BRINGEN SIE MIT:

  • Laufbahnbefähigung für die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, Verwaltungsfachwirt*in (Fachprüfung II) oder Jurist*in (1. Staatsexamen)
  • Führungserfahrung wäre ein Plus, Führungsqualitäten sind ein Muss. Wir unterstützen Sie bei Bedarf mit einem Führungskräfte-Coaching dabei, diese auszubauen.
  • Fundierte Kenntnisse im Verwaltungsrecht, wünschenswert im Bereich öffentliche Sicherheit und Ordnung
  • Erfahren in der Erstellung von Klageerwiderungen sowie in der Zusammenarbeit mit Anwälten
  • Selbstbewusstes Auftreten und Durchsetzungsvermögen – Fingerspitzengefühl und Empathie: für Sie kein Widerspruch!
  • Kommunikationsstarke Macherpersönlichkeit, die es versteht, auch komplexe Zusammenhänge gut verständlich und adressatengerecht darzustellen

DAS PASST?

Dann werden Ihnen sicher auch die sehr attraktiven Rahmenbedingungen zusagen, u. a.: unbefristeter Vertrag mit Einordnung nach A11 (BayBesG) bzw. E10 (TVöD) • sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten • flexible Arbeitszeiten • betriebliche Altersvorsorge plus Jahressonderzahlung • betriebliche Gesundheitsförderung • Fahrtkostenzuschuss • Großraumzulage München sowie ggf. Ballungsraumzulage • u.v.m

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in Voll- oder Teilzeit – gern auch im Jobsharing – mit Angabe des möglichen Einstiegstermins vorzugsweise per E-Mail. Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Inken Stöckle unter Tel. 089 / 41 32 40 9-0.

MOMENTO PERSONALBERATUNG:
Winterthurer Straße 1 ___  81476 München ___  stoeckle@momento-beratung.de

Die Stellenanzeige als PDF-Downoad…

Kostenloser Newsletter zur TVöD-Tarifrunde 2020

Unser Newsletter informiert schnell und zeitnah über TVöD, TV-L und Beamtenbesoldung sowie aktuelle Meldungen für Angestellte und Beamte im öffentlichen Dienst.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet! Herzlichen Dank. Bitte prüfen Sie Ihren Mail-Eingang und ggbf auch den Spam-Ordner,