Beamtenbesoldung

Hier finden Sie alle Besoldungstabellen für Beamte bei Bund, Ländern und Kommunen für 2014, 2015, 2016. Zudem aktuelle News zur Beamtenbesoldung. Den aktuellen Besoldungs-Atlas für das Jahr 2017 gibt es hier…

Beamtenbesoldung Bund

Die aktuellen Besoldungstabellen der Beamtinnen und Beamten auf Bundesebene gibt es hier.


Aktuelle News zur Beamtenbesoldung


 

Beamtenbesoldung nach Bundesländern

Beamtenbesoldung Baden-Württemberg

Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann erklärte Ende April, die Beamtenbesoldung bis zur Besoldungsgruppe A9 zeit- und wirkungsgleich anzupassen. In den Gruppen A10 und A11 wird inhaltsgleich aber mit einer Verzögerung von vier Monaten vorgenommen. Beamte in den Gruppen ab A12 warten acht Monate.
Die aktuellen Besoldungstabellen für Baden-Württemberg gibt es hier…

Beamtenbesoldung Bayern

Die bayrische Landesregierung hat bereits Ende März zugesagt, das Tarifergebnis für die Angestellten im öffentlichen Dienst des Landes Bayern auch auf die Beamtinnen und Beamten zu übertragen. Damit folgt Bayern als einem von drei Ländern dem Grundsatz „Besoldung folgt Tarif“. Die Übertragung wird zeit- und inhaltsgleich übernommen.
Die aktuellen Besoldungstabellen für Bayern gibt es hier…

Beamtenbesoldung Berlin

Berliner Beamtinnen und Beamte können sich über mehr Geld freuen. So erfolgte eine Erhöhung der Besoldung um 3 Prozent zum 1. August 2014 und zum 1. August 2015 ist eine weitere Erhöhung um 3,2 Prozent (davon 0,2 Prozent Versorgungsrücklage) beschlossen. Das bestätigte ein Sprecher der Berliner Innenverwaltung gegenüber öffentlicher-dienst-news.de.
Die aktuellen Besoldungstabellen für Berlin gibt es hier…

Beamtenbesoldung Brandenburg

Der Ministerpräsident von Brandenburg Dietmar Woidke hat Ende April angekündigt, das Tarifergebnis auf die Beamten zu übertragen. Die erste Besoldungsanpassung wird zum 1. Juni 2015, die zweite zum 1. Juli 2016 erfolgen.
Die aktuellen Besoldungstabellen für Brandenburg gibt es hier…

Beamtenbesoldung Bremen

Die Beamtinnen und Beamten in Bremen erhalten ab dem 1. Juli 2015 eine höhere Beamtenbesoldung. So steigt die Besoldung um 2,1 Prozent zum 1. Juli 2015 und um weitere 2,3 Prozent zum 1. Juli 2016, mindestens aber um 75 Euro.
Die aktuellen Besoldungstabellen für Bremen gibt es hier…

Beamtenbesoldung Hamburg

Bereits Ende März 2015 kündigte die Stadt Hamburg an, das Tarifergebnis auf die Beamten in der Hansestadt zu übernehmen. Allerdings erfolgt die Übertragung um 0,2 Prozent reduzierte zum Aufbau einer Versorgungsrücklage.
Die aktuellen Besoldungstabellen für Hamburg gibt es hier…

Beamtenbesoldung Hessen

Laut hessischer Landesregierung soll in diesem Jahr keine Anpassung der Beamtenbesoldung erfolgen.
Die aktuellen Besoldungstabellen für Hessen gibt es hier…

Beamtenbesoldung Mecklenburg-Vorpommern

Die Beamtenbesoldung in Mecklenburg-Vorpommern wird erhöht. Bereits zum 01.01.2015 wurde die Beamtenbesoldung um 2,0 Prozent erhöht. Zudem erfolgt eine Anpassung zum zum 01.10.2016.
Die aktuellen Besoldungstabellen für Mecklenburg-Vorpommern gibt es hier…

Beamtenbesoldung Niedersachsen

In Niedersachen sind zum 01.06.2015 die Beamtenbesoldung also Grundgehälter, Familienzuschläge sowie einige Zulagen, um 2,5 Prozent erhöht worden. 2016 steigen diese Bestandteile dann nochmal um 2 Prozent. Hier finden Sie die Besoldungstabellen für Niedersachsen für die Jahre 2015 und 2016.
Die aktuellen Besoldungstabellen für Niedersachsen gibt es hier…

Beamtenbesoldung Nordrhein-Westfalen (NRW)

Die NRW-Landesregierung hat den Gesetzentwurf für die Erhöhung der Beamtenbesoldung in 2015 und 2016 beschlossen. Die Beamtinnen und Beamten in NRW erhalten 2,1 Prozent mehr Gehalt für 2015 und 2,3 Prozent für 2016.
Die aktuellen Besoldungstabellen für Nordrhein-Westfalen gibt es hier…

Beamtenbesoldung Rheinland-Pfalz

Die Anpassung der Beamtenbezüge in Rheinland-Pfalz sieht eine Erhöhung von 2,1 Prozent 2015, sowie eine weitere um 2,3 Prozent in 2016 bei einem Mindestbetrag von 75 Euro vor. Der Ministerrat des Landes Rheinland-Pfalz hat am 23.06.2015 einen Gesetzentwurf beschlossen.
Die aktuellen Besoldungstabellen für Rheinland-Pfalz gibt es hier…

Beamtenbesoldung Saarland

Die saarländische Landesregierung hatte angekündigt, die Tarifergebnisse auf die Beamtinnen und Beamtenübertragen zu wollen. Im Einzelnen bedeutet die Einigung, dass die Beamtenbesoldung im Saarland in diesem Jahr um 1,9 Prozent steigt und 2016 um 2,1 Prozent.
Die aktuellen Besoldungstabellen für das Saarland gibt es hier…

Beamtenbesoldung Sachsen

Die sächsischen Beamtinnen und Beamten erhalten rückwirkend ab 1. März 2015 2,1 Prozent mehr Sold. Ab 1. März 2016 steigen die Bezüge dann nochmal um 2,3 Prozent. Anfang Juni 2015 hat der sächsische Landtag damit den Vorschlag der Landesregierung beschlossen.
Die aktuellen Besoldungstabellen für Sachsen gibt es hier…

Beamtenbesoldung Sachsen-Anhalt

Danach soll die Besoldung ab 1. Juni 2015 um 2,1 Prozent und ab 1. Juni 2016 um weitere 2,3 Prozent, mindestens aber um 75 Euro steigen. Die Bezüge der Beamtenanwärter sollen zum selben Zeitpunkt um jeweils 30 Euro angehoben werden.
Die aktuellen Besoldungstabellen für Sachsen-Anhalt gibt es hier…

Beamtenbesoldung Schleswig-Holstein

Zum 1. März 2015 werden die Besoldungsbezüge in Schleswig-Holstein erhöht um 2,1 Prozent (abzüglich 0,2 Prozent für die Versorgungsrücklage) und zum 1. Mai 2016 um 2,3 Prozent (abzüglich 0,2 Prozent für die Versorgungsrücklage) erhöht.
Die aktuellen Besoldungstabellen für Schleswig-Holstein gibt es hier…

Beamtenbesoldung Thüringen

In Thüringen erhalten die rund 30.000 Beamten und Richter sowie die rund 6000 Versorgungsempfänger des Freistaats zum 1. September 2015 1,9 Prozent mehr Geld. In einem zweiten Schritt steigen die Bezüge zum 1. September 2016 um nochmals 2,1 Prozent.
Die aktuellen Besoldungstabellen für Thüringen gibt es hier


[contentblock id=8 img=gcb.png]

Deutschlandkarte Beamtenbesoldung

(Für die Details in den Länder bitte das jeweilige Bundesland auf der Karte anklicken)




Beamtenbesoldung Bayern Beamtenbesoldung Sachsen Beamtenbesoldung Baden-Württemberg Beamtenbesoldung Saarland Beamtenbesoldung Rheinland-Pfalz Beamtenbesoldung Hessen Beamtenbesoldung Nordrhein-Westfalen Beamtenbesoldung Thüringen Beamtenbesoldung Niedersachsen Beamtenbesoldung Sachsen-Anhalt Beamtenbesoldung Berlin Beamtenbesoldung Schleswig-Holstein Beamtenbesoldungs Mecklenburg-Vorpommern Beamtenbesoldung Bremen Beamtenbesoldung Hamburg

Deutschlandkarte: Entworfen durch Freepik



Newsletter +++ Jetzt anmelden für den kostenlosen Newsletter +++
Der kostenlose Newsletter von oeffentlicher-dienst-news.de informiert unabhängig und zeitnah über alle Themenfelder, die Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst angehen. Einfach Ihre E-Mail-Adresse in das folgende Newsletter-Feld eintragen, absenden und die eingehende E-Mail in Ihrem Account bestätigen - fertig!


Mehr Geld für die Beschäftigten - alle Infos zum TVöD 2018

TVöD-Tarifrunde 2018: Jetzt Newsletter abonnieren

Die TVöD-Tarifrunde 2018 steht bevor. Keine News verpassen und den kostenlosen Newsletter abonnieren!

Herzlichen Dank! Fast fertig - prüfen Sie ihr E-Mail-Postfach und bestätigen Sie den Link.